Wanderschuhe für breite Füße

Wer über einen breiten Vorfuß verfügt, der wird in „normal weiten“ Wanderschuhen schnell an seine Grenzen kommen.

In diesem Artikel möchte ich einige hochwertige Optionen vorstellen, die die großen Hersteller wie Hanwag, Meindl oder Lowa konzipiert haben um auch breiten Füßen geeignete Wanderschuhe bieten zu können.

Ein breiteres Fußbett macht´s möglich

Die passende Breite ist im Wanderschuh häufig noch wichtiger als in anderen Schuhen. Wenn der Schuh drückt, beginnen die Füße schon nach wenigen (Kilo-)Metern zu schmerzen und der Wandergenuss rückt schnell in den Hintergrund.

Interessant ist, dass immer mehr Hersteller sich den breiten Wanderschuhen angenommen haben und hier mittlerweile einige „Wide“-Varianten liefern. Im Folgenden stelle ich dir meine persönlichen Favoriten, sortiert nach den verschiedenen Kategorien, vor.

Die besprochenen Modelle sind zudem sowohl als Herren- als auch als Damenmodell verfügbar und bieten neben dem breiten Fußbett einige weitere interessante Vorteile. Dazu gleich mehr.

Kategorie A – Leichte Wanderhalbschuhe

Hier möchte ich direkt einen meiner Favoriten vorstellen. Lowa hat mit dem Renegade 3 GTX einen sehr hochwertigen Wanderhalbschuh auf den Markt gebracht, dem zwar die „Wide“-Bezeichnung fehlt, der jedoch trotzdem mit einem breiten Vorfußbereich glänzen kann und auf einem relativ breiten Leisten gefertigt wurde.

Ich persönlich habe den Lowa Renegade 3 testen dürfen und war sehr überzeugt von diesem Schuh. Da es sich hierbei um einen Wanderhalbschuh handelt, eignet er sich eher für Tagesausflüge als für mehrtätige Wanderungen durch die Berge.

Auch als Alltagsschuhwerk kann ich diesen Schuh durch seinen Komfort und den guten Sitz empfehlen.

Die Kernaspekte des Lowa Renegade 3 GTX auf einen Blick:

  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Als Damen- und Herrenmodell verfügbar
  • Breiter Vorfußbereich, teilweise sogar breiter als einige „Wide“-Wanderschuhe
  • Sehr hochwertig hergestellt
  • Langlebigkeit
  • Fallen etwas kleiner aus

Wer also einen leichten halbhohen Wanderschuh mit etwas breiterem Fußbett und Vorfußbereich sucht, dem empfehle ich definitiv einen Blick auf den Lowa Renegade GTX zu werfen. Die Füße werden danken!

Lowa Renegade 3 GTX - Herren-Modell

  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Breiter Vorfußbereich, teilweise sogar breiter als einige „Wide“-Wanderschuhe
  • Aus hochwertiger Herstellung
  • Sehr langlebiges Material)
  • Fallen etwas kleiner aus, eine Nummer größer bestellen
Lowa Renegade 3 GTX - Damen-Modell

  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Breiter Vorfußbereich, teilweise sogar breiter als einige „Wide“-Wanderschuhe
  • Aus hochwertiger Herstellung
  • Sehr langlebiges Material)
  • Fallen etwas kleiner aus, eine Nummer größer bestellen

Kategorie A/B – Leichter Wanderstiefel für den breiten Fuß

Hier empfiehlt es sich einen Blick auf den hohen Lowa-Vertreter zu werfen. Den Renegade GTX gibt es eben auch als Wanderstiefel, wodurch er in die Kategorie A/B fällt.

Dieses Modell habe ich persönlich noch nicht testen können, habe jedoch erfahren, dass auch hier das breite Fußbett und der verbreiterte Vorfußbereich vorzufinden sind.

Wer also einen etwas stabileren Wander- und Trekkingstiefel sucht, dem empfehle ich einen Blick auf den Lowa Renegade GTX in der „MID“-Version zu werfen.

Auch diesen gibt es natürlich wieder als Damenmodell, so wie als Herrenmodell zu kaufen.

Lowa Renegade GTX MID - Herren-Modell

  • Breites Fußbett und breiter Vorfußbereich
  • Sehr stabiler Wander- Trekkingstiefel
  • Wasser- und Winddichtigkeit bei optimierter Atmungsaktivität
  • Sehr dicke Anti-Rutsch-Außensohle
  • Vibram ,,Evo“ sorgt für Dämpfung & bietet Grip

Keine Produkte gefunden.

Kategorie B – Der breite Wanderstiefel

Langsam aber sicher kommen wir nun den „schweren“ Geschützen entgegen. Mehrtägige Wanderungen und Wanderungen im Gebirge fordern den Füßen einiges ab. Auf meinem Portal geht es hauptsächlich um den Fuß, dessen Komfort und dessen Sicherheit. Hier wird also interessant.

Hanwag Tatra Wide GTX – Für Damen und Herren

Ich habe den Hanwag Tatra Wide GTX testen dürfen und kann hier also wieder von meiner eigenen Erfahrung sprechen. Das macht das ganze Empfehlen nochmals um einiges ehrlicher und für mich persönlich leichter.

Beim Tatra-Modell von Hanwag handelt es sich um einen sehr stabilen Wanderstiefel bzw. Bergstiefel, der auch einiges an Gewicht mitbringt.

Er ist meiner Meinung nach ein sehr verlässlicher und hochwertiger Wanderstiefel für mehrtägige Wanderungen, insbesondere wenn es durch unbefestigtes Gelände geht.

Tatsächlich muss ich sagen, dass ich mir dieses Modell sogar ein wenig breiter vorgestellt habe. Wichtig anzumerken sei aber, dass die Schuhe sich nach mehrmaligem Tragen geweitet haben und sich somit noch besser für breite Füße eignen sollten. Hier empfehle ich einen Blick auf das Modell zu werfen und bei Interesse einfach mal selbst zu testen. Die Qualität und die Verarbeitung sind wie auch in den anderen Modellen absolut hochwertig!

Hanwag Tatra Wide GTX - Herren-Modell

  • Sehr robuster Wander-Bergstiefel
  • Verlässlicher Begleiter für längere Wanderstrecken
  • Weiten sich beim tragen aus und passen sich dem Fuß an
  • 1A Qualität & Verarbeitung
  • Nachhaltig und wiederbesohlbar!

Keine Produkte gefunden.

Kategorie C – Extra breiter Trekkingstiefel / Bergstiefel

Der Hanwag Alaska GTX trägt ebenfalls die Bezeichnung „Wide“. Auch dieser Bergstiefel wurde auf einem breiten Leisten gefertigt und eignet sich wunderbar für breite Füße.

Hier sprechen wir vom schwersten Wanderstiefel, den ich in diesem Vergleich heranziehe. Die Verarbeitung ist Extra-Klasse und rechtfertigt den Preis. Zudem behält man so ein Modell über mehrere Jahre und wie gewohnt lässt sich dieser Trekkingstiefel neu besohlen. Quasi eine Lebensverlängerung für einen treuen Wegbegleiter.

Der Hanwag Alaska GTX eignet sich für mehrtägige Wanderungen durch´s Gebirge, wie der Name vermuten lässt. Die Sohle ist extrem griffig, da das Sohlenprofil wirklich „mit Liebe“ herausgearbeitet wurde.

Man sieht dem Alaska-Modell an, dass hier mit sehr großen Feingefühl gearbeitet wurde. Ein sehr hochwertiger und stabiler Bergstiefel für den breiten Fuß! Ich empfehle bei Interesse einen Blick auf Amazon zu werfen.

Hanwag Tatra Wide GTX - Herren-Modell

  • Hochwertiger & stabiler Bergstiefel für breite Füße
  • Spitzen Verarbeitung
  • Langlebig & neu besohlbar
  • Eignet sich für mehrtägige Bergwanderungen
  • Extrem griffige Sohle garantiert guten Grip
Hanwag Tatra Wide GTX - Damen-Modell

  • Hochwertiger & stabiler Bergstiefel für breite Füße
  • Spitzen Verarbeitung
  • Langlebig & neu besohlbar
  • Eignet sich für mehrtägige Bergwanderungen
  • Extrem griffige Sohle garantiert guten Grip

Allgemeine Kaufberatung – Breite Wanderschuhe im Fokus

Einige Fragen bezüglich breiter Trekking- und Wanderschuhe tauchen im Netz häufig auf, weshalb ich sie in diesem Artikel ebenfalls beantworten möchte.

Welche Wanderschuhe eignen sich für den breiten Fuß am besten ?

Eine allgemeine Antwort auf diese Frage ist schwierig zu formulieren. Ähnlich wie bei Laufschuhen, gilt es bei Wanderschuhen vor allem die Individualität und das eigene Anforderungsprofil in den Vordergrund rücken zu lassen.

Möchtest Du die passende Wanderschuhe für einige Wanderungen im Sommer zulegen, so ist es wahrscheinlich am besten wenn Du dir leichte Wanderhalbschuhe mit einem breiten Fußbett kaufst.

Hast Du allerdings vor eine mehrwöchige Expedition durchzuführen, die nebenbei auch noch durch Schneegebiete und hauptsächlich durch´s Gebirge führt, so empfehle ich dir definitiv einen breiten Trekkingstiefel oder zumindest einen breiten Wanderstiefel zu kaufen.

Hier kommt es wirklich stark auf die eigenen Anforderungen und Vorstellungen an. Nichtsdestotrotz kommt man am „Testen“ und „Probieren“ nicht vorbei.

Welche breiten Wanderschuhe und Trekkingstiefel gibt es derzeit auf dem deutschen Markt ?

Nachfolgend möchte ich derzeitig verfügbare Modelle der 3 großen Hersteller Meindl, Hanwag und Lowa aufzählen. Da ich sie nicht alle getestet habe, hefte ich sie hier an. Im Falle vorhandenen Interesses kannst Du hier natürlich eigene Recherche betreiben und herausfinden, ob eines dieser Modelle dir noch eher zusagt als die oben vergestellten breiten Wanderschuhe und -Stiefel.

Welche Wanderschuhe für breite Füße gibt es bei Meindl?

Die Wanderschuhe / Wanderstiefel für breite Füße sind bei Meindl am Produktnamen „Comfort Fit“ (Breite XL) zu erkennen. Hier sind einige Wanderschuhe von Meindl, die sich für breite Füße eignen:

  • Meindl Siena Lady GTX (leichter Wanderschuh für Damen)
  • Meindl Rapide Comfort Fit GTX (sportlicher Wanderschuh)
  • Meindl Asti Comfort Fit GTX
  • Meindl Activo GTX Men (sportlicher Trekkingschuh für Herren)

Welche Wanderschuhe für breite Füße gibt es von Hanwag?

Breite Wanderschuhe und Wanderstiefel von Hanwag sind unter dem Namen „Wide“ zu erkennen. Ich kenne die folgenden Trekkingschuhe, die sich speziell für einen breiten Fuß eignen:

  • Hanwag Tatra Wide GTX
  • Hanwag Banks II Wide GTX
  • Hanwag Alaska Wide GTX

Welche Wanderschuhe für breite Füße gibt es von Lowa?

Der Hersteller Lowa bietet unter dem Modellnamen „Wide“ auch verschiedene Wanderschuhe für breite Füße an. Besonders beliebt sind folgende Modelle:

  • Lowa Renegade GTX Mid WIDE
  • Lowa Renegade GTX LO WIDE