Frisches Update 2022: Diese 5 Schuhe aus meinen Tests empfehle ich Menschen mit Überpronation im Alltag!

Aus dem Laufschuhbereich kenne ich die Stabilschuhe für Überpronatoren sehr gut. Heute geht es um 5 richtig gute Schuhe, die im Alltag stabilisieren und helfen können. Daneben sprechen wir auch über Preise, Qualitäten und viele weitere Tipps und Tricks, damit Du dir keine billigen und minderwertigen Schuhe kaufst. Denn von diesen gibt es besonders seit den letzten 2 Jahren extrem viele am Markt. Mehr dazu in diesem Beitrag!

Seit nun 5 Jahren teste ich diverse Laufschuhe, Freizeitschuhe, Fußballschuhe etc. Kurzum ich habe mich zum Schuhfreak entwickelt.

In diesem Beitrag widme ich mich deshalb nicht nur den Laufschuhen, die Stabilität bieten, sondern auch den Freizeit- und Alltagsschuhen, die Du auf der Arbeit, im Alltag und deiner Freizeit nutzen kannst.

Viele der vorgestellten Modelle kannst Du zudem sehr vielseitig tragen. Du kannst sie als Freizeit-, Laufschuhe und sogar im Fitnessstudio einsetzen. So kannst Du dir hochwertige Qualität an die Füße holen und musst dafür nicht gleich 3 Paar kaufen!

Gute Laufschuhe bekommen Mechanismen verbaut, die für zusätzliche Stabilität sorgen. Hier siehst Du dies in Form der karamellfarbenen Diagonalbrücke im Mittelfußbereich. So kann der Fuß nicht zur Innen- oder Außenseite abweichen und rollt automatisch aufrechter ab. Jeder große Hersteller findet eigene Lösungen! Dazu mehr im Beitrag.

Auch im Alltagsschuhbereich gibt es sehr coole Schuhe, die bei verstärkter Überpronation helfen und entlasten können.

Zudem gibt es einige dieser Schuhe für kleines Geld zu kaufen. Auch werde ich dir einen Tipp geben, wie du beim Kauf Geld sparen kannst und dabei nicht auf minderwertige Schuhe zurückgreifen brauchst, sondern dir wirklich hochwertige Qualität an die Füße holst!

Einige Anbieter kommen mit breiteren Sohlen, andere verbauen völlig andere Systeme, um die Füße vor dem Abknicken zu bewahren. In dem Beitrag lernst Du einige solcher Lösungen kennen!

Dich erwarten hier sowohl Herren- wie Damenschuhe für alle Saisons. Und was ebenfalls wichtig ist: Ich spreche bewusst auch breitere Schuhe an, sodass auch breite Füße hier einige Möglichkeiten erhalten!


Bei Überpronation: Benötige ich spezielle Schuhe im Alltag ?

Der rechte Fuß knickt offensichtlich stärker ein. Beim Laufen sorgt dies für Fehlbelastungen, die über kurz oder lang zu Verletzungen führen können. Wie siehts im Alltag aus ?

Natürlich sind die Aufprallkräfte beim Gehen geringer als in der Laufbewegung, doch auch hier können Schuhe mit Stabilitätsvorkerungen oder bestimmten, unterstützenden Mechanismen Sinn machen.

In dem Sinne: Lass uns direkt reinstarten! Dich erwarten einige, sehr interessante Schuhe. Zu jedem Modell gibt es Tipps, Tricks und Erfahrungsberichte meinerseits!


Der Nimbus von Asics. Ein Laufschuh, den ich immer häufiger im Alltag sehe!

Aufgrund der Optik immer häufiger auch als Alltagsschuhwerk zu sehen. Die Stabilität kommt nicht nur beim Laufen durch. Auch in der Gehbewegung hilft der Stützmechanismus. Im Folgenden einige Worte zum Schuh und eben diesem Stützsystem dieses Modells.

Der Nimbus ist bei Asics seit über 20 Jahren im Sortiment und wird dabei Jahr für Jahr neu aufgelegt.

Nicht jedes Jahr sind die Überarbeitungen weltverändernd, über die letzten 5 Jahre hat der Schuh aber große Sprünge gemacht.

Im Folgenden Bild zeige ich dir, wie er seine Stabilität erreicht und wie die Füße dank dieses Mechanismus deutlich aufrechter abrollen.

Im Mittelfußbereich erkennst Du eine Aussparung. Genau dieser Bereich sorgt dafür, dass die Füße weder nach innen, noch nach außen abdriften. Der Nimbus ist dabei kein typischer Stabilschuh, denn hier hat Asics nochmals ein ganz anderes Modell erschaffen. Ich hatte dir dieses bereits ganz oben gezeigt (Diagonalbrücke in dem Bereich, wo der Nimbus seine Aussparung hat). Hierdurch fällt der Nimbus genau in eine Mittelklasse zwischen den Neutralschuhen ohne jegliche Stützen und den Stabilschuhen, die nochmals deutlich stärker und rigider stabilisieren. Ich zeige dir in dieser Liste auch solche Modelle, doch beginnen möchte ich mit dem hier, weil ich weiß, dass er besonders als Alltagsschuh sehr vielen Menschen mit Überpronation richtig gut tun wird!

Den Nimbus empfehle ich im Laufbereich immer wieder. Auch im Alltag kannst Du dieses Paar problemlos tragen. Sei dir dabei bewusst, dass Du dir hier hochwertige Laufschuhe kaufst – Du kannst diesen Schuh also als Freizeit- und Laufschuh in einem nutzen!

Ich hinterlasse dir im Folgenden zwei Bestseller des Modells. Prüfe weitere Kunden-Erfahrungen und die Preise deiner Größe.

Angebot
Der Nimbus als Damenschuh
  • Spezielles Mesh-Obermaterial
  • Asics Lite Gummi-Aussensohle
  • TRUSSTIC-Technologie
  • GEL-Technologie
  • FLYTEFOAM Propel-Technologie

Brooks bietet ebenfalls etwas richtig Gutes für die Überpronation!

Ebenfalls aus dem Segment der Laufschuhe, jedoch der wirklich guten, wenn nicht gar „besten Laufschuhe“! Ich betone auf meinem Blog jedes Mal, wie wichtig die Qualität der Schuhe ist. Dieses Modell ist wie der Nimbus eine 10/10! Im Folgenden die Stärken erklärt.

Der Adrenaline Gts, so heißt dieses Modell, ist ein Stabilschuh von Brooks – bedeutet hier haben wir wirklich Stabilisation verbaut.

Das Spannende ist allerdings, dass Brooks völlig andere Mechanismen verbaut als Asics und diese wirken hier deutlich dezenter als bei Asics.

Du siehst im oberen Bild den diagonal gestreiften Bereich und das ist tatsächlich die Stabilisation in diesem Schuh. Dieser Bereich läuft einmal um den Schuh und ist in der Zwischensohle verbaut. Dabei wirkt er wie eine Leitplanke, die den Fuß immer wieder ins aufrechte Abrollen hineinleitet, sollte der Fuß nach außen oder innen absinken.

Die vorige Version dieses Modells. Auch hier siehst du die diagonalen Streifen die hin zur Ferse gehen. Da beginnt die Stabilisation. Darunter liegt eine Dämpfung, die uns kein billiges Schuhwerk bieten kann.

Brooks schafft es also deutlich intuitiver und weniger bevormundet.

Auch diesen Schuh kannst Du problemlos im Alltag nutzen. Die Dämpfung ist dabei ähnlich der des Nimbus. Es ist also reine Geschmackssache, welcher der beiden Schuhe dir passen wird. Beide sind absolute Top-Produkte – egal ob als Laufschuhe oder Alltagsschuhe oder eben beides!

Großer Bonus dieses Schuhs: Du bekommst ihn in den nachfolgenden Angeboten auch in Extra-Weite. Eine nützliche Option für breite Füße!

Angebot
Der Adrenaline Gts als Herrenschuh
  • Dieser Herrenschuh ist für: Läufer, die eine reibungslose Fahrt suchen und vertrauenswürdige GuideRails-Unterstützung suchen, die nicht vom Spaß des Laufens ablenkt. Mit toller Polsterung und Unterstützung bietet der Adrenaline GTS 22 unsere bisher reibungslose Fahrt. Dieser Brooks Addiction GTS 22 ist ein zertifizierter PDAC A5500 Diabetiker-Schuh und wurde mit dem APMA-Siegel der Akzeptanz verliehen.
  • Unterstützung und Polsterung: Bietet genau die richtige Menge an Stabilität und Unterstützung, ideal für Überpronation und bietet gleichzeitig eine hochenergetisierende Dämpfung. Ideal für Straßenlauf, Cross-Training, das Fitnessstudio oder wo immer Sie sie mitnehmen möchten. Vorgänger: Adrenalin GTS 163
  • Ausgewogene, weiche Dämpfung: Die aktualisierte Zwischensohle ist jetzt 100% DNA-Loft-Dämpfung gepaart mit dem segmentierten Crash-Pad für ein noch weicheres, glatteres Fahren und leichteren Fluss von der Landung bis zum Abheben der Zehen.
  • Moderne Passform: Strategischere Verwendung der 3D-Fit-Print-Obertechnologie bietet die Struktur und bewährte Passform, für die Adrenalin bekannt ist, ohne übermäßige Masse.
  • Holistisches Stützsystem: Wir haben unseren Fokus über die Füße hinaus auf den verletzungsgefährdetsten Teil des Körpers des Läufers: die Knie. GuideRails halten Sie bequem in Bewegung, indem Sie überschüssige Bewegung in Schach halten.

Der Kayano: Ein echter Stabilschon von Asics

Egal, ob als Laufschuh, Freizeitschuh oder sogar auf der Arbeit. Ein Top-Produkt, das den Füßen mehr bietet als sonst welche Freizeitschuhe. Im Folgenden paar Worte zu diesem Modell.

Der Kayano ist Asics‘ Aushängeschild, geht es um Stabilschuhe und die Überpronation.

Anders als der erste Schuh, der Nimbus, sprechen wir hier nun von einem echten Stabilschuh mit echter Stütze und somit noch stärkerer Stabilisation. Im Folgenden ein Bild seines Stützsystems.

Das Bild hast Du bereits gesehen. Nun weißt Du, um welchen Schuh es sich handelt. Du siehst im rechten Fuß ebenfalls die Farbe, die diesmal jedoch im Fersenbereich durchkommt. Auch der Fersenbereich wird stabilisiert, sodass die Füße bereits von hinten zusätzliche Stabilität erhalten. Alleine dieser Bereich unterscheidet sich so stark von billigen Freizeitschuhen, die bereits dort sehr lasch daher kommen. Dadurch wird die Abknickbewegung nur weiter begünstigt. Im Kayano läuft’s anders ab: Die Füße werden von der Ferse über den Mittelfuß stabilisiert und Du rollst dadurch aufrecht ab. Bereiche wie die schwarze Außensohle oder der blaue Gel-Bereich (im rechten Schuh gut zu erkennen) sind allesamt Qualitäten, an denen die Hersteller Jahre arbeiten und zig Millionen Euro für die Entwicklung hineinstecken. Als ich zu verstehen begann, wie hochkomplex wirklich gute Laufschuhe sind, verstand ich, wieso sie uns meist paar Euro mehr kosten als die Freizeitschuhe. Zu diesem Thema komme ich gleich nochmal, denn aktuell gibt es mehr Fake-Schuhe am Markt, als ich’s je gesehen habe. Vor denen warne ich in jedem Beitrag! Doch zunächst zurück zum Kayano.

Auch diesen Schuh wirst Du als Laufschuh, Freizeitschuh und auch auf der Arbeit nutzen können. Da spricht nichts gegen.

Das Schöne an all diesen Schuhen ist deren Langlebigkeit. Zwar zahlst Du im ersten Moment 20 – 30 Euro mehr als für billige Treter, doch halten diese deutlich länger. Langfristig sparst Du so dein Geld, denn Du brauchst nicht doppelt und dreifach kaufen. Etwas, was kaum jemand beachtet, geht es darum sich neue Schuhe zu kaufen.

Empfehlen möchte ich den Kayano besonders Übergewichtigen und Menschen, die stark nach innen einknicken. Hier wird die Dämpfung und die Stabilität am besten helfen.

Es spricht jedoch nichts gegen sich den Schuh auch als Leichtgewicht zu kaufen. Ich nutze ihn selbst und wiege magere 70 Kilo. Alles kein Problem!

Auch hier bei Interesse Preise, Größe und Farben prüfen. Danach zeige ich dir meinen Hinweis zum Thema „billige Fake-Angebote auf Amazon“. Ein aktuelles Thema, das viele Unwissende zu völligem falschem Schuhwerk verleitet.

Angebot
Der Kayano als Damenschuh
  • Atmungsaktives Mesh Obermaterial
  • Flexible Sohle für ein natürliches Laufgefühl
  • Hohe Stabilität

Ein Negativbeispiel, das besonders bei der Überpronation kein Spaß ist!

Heute sehen wir auf Amazon zahlreiche „Laufschuhe“ und andere Schuhe als allen möglichen Kategorien, die völlig falsche Bezeichnungen tragen und so all die Unwissenden Besucher quasi völlig verarschen. Ich find‘ das ist ein Unding. Der linke Schuh in dieser Auflistung wird als „smarter Laufschuh“ betitelt. Das Modell hat nichts mit einem Laufschuh zu tun, die Dämpfung ist absoluter Müll und Unwissende kaufen sich den Schuh und denken sie sparen hier Geld. Dabei kann genau sowas zu völliger Fehlbelastung und dann sogar zu Verletzungen führen. Auch im Alltag willst Du solche Fake-Schuhe nicht tragen. Sie gehen schneller kaputt, bedeutet Du kaufst dann doppelt, und in all der Tragezeit hast Du nicht mal Freude, weil die Schuhe einfach minderwertig sind.. Da stelle ich mir die Frage: Wer spart denn wirklich Geld… Jemand der alle 2 Monate solche Schuhe kauft oder jemand, der sich einmal Qualität kauft und dann erst in einem halben Jahr oder sogar noch später erneut einkauft. Und in all der Zeit trägst Du dann hochwertigste Qualität am Fuß. So machts 10x mehr Freude!

Besonders bei der Überpronation willst Du solche Fake-Angebote nicht nutzen. Deine Füße benötigen Stabilität und Unterstützung. Der Griff zu diesen Schuhen wird die Fehlstellung weiter begünstigen und das Gegenteil von Entlastung bewirken.

Ich finde es schlimm, dass all diese Schuhe über den wirklich guten Modellen gelistet werden. Aus diesem Grund warne ich meine Leser.

Lass uns nun ein weiteres, empfehlenswertes Modell ansehen!


4. Eine coole Alltagsoption für kleines Geld!

Du erkennst im Fersenbereich, dass New Balance diesem Schuh ebenfalls Stabilität mitgibt. Mir gefällt das Modell sehr, sowohl optisch, wie auch vom Tragekomfort. Das Ganze gibt es zudem oftmals für kleines Geld!

Dieser Schuh ist ein reiner Freizeitschuh. Er bietet nicht ganz so viel Unterstützung und Stabilität wie die vorigen Empfehlungen, allerdings ist er der erste in dieser Liste, der kein Laufschuh ist.

Seine Optik fällt deshalb auch deutlich stärker in Richtung Freizeitschuh aus.

Das Schöne ist neben dem Preis auch der Schnitt. Das Modell lässt sich gut dehnen, sodass auch breite Füße hier eine schöne Option erhalten.

Bei Interesse schau dir all die Farben des Modells an. Sowohl als Damenschuh, wie auch in der Herrenversion hast Du hier zig Optionen! Zudem ein echter Bestseller mit zig Erfahrungen anderer Käufer.

Angebot
Das New Balance Modell als Herrenschuh
  • Premium-Look und Materialien
  • Leichter Schuh
  • ENCAP midsole technology for a supportive and soft cushioning
  • ENCAP-Zwischensohlen-Technologie für eine unterstützende und weiche Dämpfung
  • Brandneu und Original

Der GT-Schuh von Asics!

Und noch einer, der Stabilität bringt, optisch zig Varianten bietet und sowohl als Laufschuh, wie auch im Alltag wunderbar funktioniert!

Der GT von Asics ist ein Stabilschuh, der anders dämpft als der Kayano. Ich liebe dieses Modell, denn Du siehst bereits im Bild wie hochwertig Asics auch diesen Schuh gestaltet.

Dämpfung, Obermaterial, felsenfeste Ferse, griffige Außensohle und wieder die Diagonalbrücke in der Sohle, die für Stabilität sorgt.

Ich selbst nutze diesen Schuh gerne im Alltag, dann jedoch in anderer Farbe als das oben angezeigte Farbmodell.

Dieses Modell nutze ich sehr gerne im Alltag. Hier gefällt mir auch die Farbe richtig gut. Definitiv eine Empfehlung für deinen Alltag!

Besonders bei Übergewicht und langen Geh-Einheiten am Tag funktioniert die Dämpfung und die Stabilität dieses Schuhs hervorragend!

Angebot
Das Asics-Modell als Herrenschuh
  • Mesh-Obermaterial bietet ideale Atmungsaktivität
  • Polsterung mit GEL-Technologie
  • Dämpfung mit FLYTEFOAM-Technologie
Das Asics-Modell als Damenschuh
  • Mesh-Obermaterial bietet ideale Atmungsaktivität
  • Ortholite Einlegesohle bietet unvergleichlichen Komfort
  • Dämpfung mit FLYTEFOAM-Technologie