Meine Laufschuh-Testsieger auf Asphalt für 2022!

Die Dämpfung ist auf Asphalt entscheidend. Der Untergrund ist eben, das ist ein Riesenvorteil. Die Härte des Bodens ist allerdings die Herausforderung, die wir mit guten Laufschuhen anzugehen versuchen. Ich zeige dir meine Testsieger aus diesem Bereich. Mit ihnen entlastest Du die Füße und wirst deinem Körper helfen können!

Asphalt stellt einen der härtesten Laufuntergründe dar. Hier entstehen Aufprallkräfte, die wesentlich höher ausfallen als auf dem Laufband oder in der Natur.

Die Füße fangen uns dabei ab, das bedeutet, dass wir diese in erster Linie unterstützen möchten. Die richtigen Laufschuhe sind daher Pflicht. Das nächste Bild verdeutlicht diesen Aspekt.


Die Flugphase ist der entscheidende Unterschied zwischen der Gehbewegung und dem Laufen. Der Aufprall, der durch diese kurze Flugphase entsteht, erhöht die Kräfte um Vielfaches. Genau aus diesem Grund benötigen wir besonders aus Asphalt die richtigen Laufschuhe.

Viele Anfänger unterschätzen diese Mehrbelastung und beginnen das Training häufig in völlig mangelhaften Laufschuhen. Das möchte ich auch in diesem Beitrag vermeiden, weshalb ich direkt mit dieser Warnung beginne. Auch das folgende Bild unterstreicht noch einmal, wie wichtig die Wahl des richtigen Schuhs ist.


Ganz links ein „smarter Laufschuh“ (achte auf den Namen).: Bitte fall niemals auf solche Fake-Laufschuhe rein. Die Dämpfung des Modells hat nichts mit guten Laufschuhen zu tun. Der Anbieter optimiert seine Anzeigen, landet so vor den wirklich guten Anbietern und Modellen. Die Preise sind günstig, viele fallen drauf rein. Mir tun die Unwissenden Leid. Die Instabilität, die solche Schuhe mitbringen, können zu Verletzungen führen. Einfach unfair gegenüber motivierten Anfängern. Bitte pass auf deine Gesundheit auf. Ich zeige dir gleich Top-Modelle, die allesamt getestet wurden.

Besonders auf Asphalt möchtest Du den Körper schützen und unterstützen. Solche Fake-Schuhe werden die Verletzungsgefahr erhöhen und in der kurzen Tragezeit nicht einmal große Freude bereiten. Du sparst langfristig immer mehr Geld, wenn Du dir direkt gute Schuhe holst, die dann auch noch länger halten. Dann hast Du mehr Freude am Laufen und in der ganzen Zeit auch noch mehr Unterstützung seitens der Laufschuhe.

Das folgende Bild geht auf die häufigste Fehlstellung der Füße ein. Dort zeige ich dir auf, wie dies besonders bei Asphalt-Läufen eine Rolle spielen kann und welche Schuhe ich dir dann im Anschluss auch für diese Besonderheit vorstellen werde.


Der rechte Fuß knickt deutlich stärker ein. Hierfür haben wir am Markt eine eigene Schuhkategorie, die der Stabilschuhe. Sie schützen die Füße vor solchen Fehlbelastungen und stabilisieren den Auftritt. Ich zeige dir in der folgenden Liste meiner Empfehlungen auch solche Laufschuhe. Lass uns beginnen!

Die besten Laufschuhe auf Asphalt

Der beste Allrounder mit Stabilität. Dieses Modell empfehle ich gerne schweren Läufern, allen voran jedoch allen Gewichtsklassen auf Asphalt. Ein Top-Schuh dank seiner Dämpfung und der Stabilität. Achte auf die Diagonalbalken zwischen der Dämpfung und dem Obermaterial. Zu diesen erzähle ich dir im Folgenden etwas.

Diese Diagonalbalken sind der Stabilisationsmechanismus dieses Modells. Sie wirken wie Leitplanken und führen die Füße immer wieder in die aufrechte Abrollbewegung.

Dieser Schuh wird allen helfen, die auf Asphalt die nötige Dämpfung bekommen und dabei stabilisiert werden wollen.

Das Schöne bei dem Modell: Ihn gibt es auch in Extra-Breit. Somit eine interessante Option für breitere Füße!

Die Stärken: Für mich ist es der beste Stabilschuh-Allrounder. Du kannst ihn auf Asphalt genauso gut wie auf dem Laufband nutzen. Selbst als Freitschuhe mit guter Dämpfung sehe ich sie heute immer häufiger im Einsatz.

Nachfolgenden hinterlasse ich dir zwei Bestseller des Modells. Prüfe weitere Erfahrungen und schau, was er dich aktuell in deiner Größe kosten würde.

Angebot
Der Brooks-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Dieser Herrenschuh ist für: Läufer, die eine reibungslose Fahrt suchen und vertrauenswürdige GuideRails-Unterstützung suchen, die nicht vom Spaß des Laufens ablenkt. Mit toller Polsterung und Unterstützung bietet der Adrenaline GTS 22 unsere bisher reibungslose Fahrt. Dieser Brooks Addiction GTS 22 ist ein zertifizierter PDAC A5500 Diabetiker-Schuh und wurde mit dem APMA-Siegel der Akzeptanz verliehen.
  • Unterstützung und Polsterung: Bietet genau die richtige Menge an Stabilität und Unterstützung, ideal für Überpronation und bietet gleichzeitig eine hochenergetisierende Dämpfung. Ideal für Straßenlauf, Cross-Training, das Fitnessstudio oder wo immer Sie sie mitnehmen möchten. Vorgänger: Adrenalin GTS 163
  • Ausgewogene, weiche Dämpfung: Die aktualisierte Zwischensohle ist jetzt 100% DNA-Loft-Dämpfung gepaart mit dem segmentierten Crash-Pad für ein noch weicheres, glatteres Fahren und leichteren Fluss von der Landung bis zum Abheben der Zehen.
  • Moderne Passform: Strategischere Verwendung der 3D-Fit-Print-Obertechnologie bietet die Struktur und bewährte Passform, für die Adrenalin bekannt ist, ohne übermäßige Masse.
  • Holistisches Stützsystem: Wir haben unseren Fokus über die Füße hinaus auf den verletzungsgefährdetsten Teil des Körpers des Läufers: die Knie. GuideRails halten Sie bequem in Bewegung, indem Sie überschüssige Bewegung in Schach halten.
Der Brooks-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Brooks Laufschuh
  • Sehr weich
  • Mehr Komfort vom Abheben bis zur Landung

Wieder viel Dämpfung, diesmal ohne die Stabilität

Ein sehr ähnliches Modell, nur ohne die Stabilität, die beim Abknicken stützt. Das Modell dient als Allrounder für gesunde Füße. Ein Top-Schuh, der extrem lange hält. So sparst Du langfristig auch Geld!

Auch diesen Schuh bezeichne ich als Allrounder. Egal, ob Asphalt, Laufband oder selbst in der Freizeit. Er funktioniert immer!

Die Dämpfung ist überragend, das ganze ist aber in einem normal-hohen Stand verpackt. Du stehst hier also nicht in typischen hohen Laufschuhen dar, obwohl die Dämpfung mindestens auf diesem Niveau ist. Genau deshalb ist er eine Top-Option selbst auf der Arbeit und in der Freizeit!

Bonus auch hier: Auch dieses Modell ist in extra-breit verfügbar. Wieder interessant für breite Füße.

Wichtig: Auf Asphalt spielt er seine Stärken am besten aus. Die Dämpfung funktioniert hier einfach sehr gut, weil der Boden hart und eben ist.

Auch hier empfehle ich die Preise deiner Größe zu checken und bei Interesse weitere Erfahrungen einzusehen.

Angebot
Der Brooks-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Laufschuhe
  • Mesh-Obermaterial
  • weiche und ausgewogene Dämpfung
Der Brooks-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Brooks Laufschuh
  • Maximale Weichheit
  • Mehr Komfort vom Abheben bis zur Landung

Maximale Dämpfung für schnelle Läufer

Die vorigen zwei Empfehlungen fallen in die Kategorie der Allrounder. Dieser hier ist etwas instabiler, dafür unglaublich in seiner Vorantrieb. Ich liebe diesen Schuh bei schnellen Läufen!

Dieses Modell ist einfach nur überragend. Auf Asphalt wirft er dich nach vorne, wie kaum ein anderer Laufschuh. Um genau zu sein kenne ich keinen anderen Laufschuh, der diesen Effekt so erreicht.

Wichtig an der Stelle: Er ist aufgrund dieses Katapult-Effekts etwas instabil. Wer übergewichtig ist, der sollte eins der beiden vorigen Modelle wählen!

Schau dir an, was andere Kunden berichten. Für mich ist das der beste Laufschuh in Sachen Tempo und Spaß.

Der Asics-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Hohe Sohle an der Ferse
  • Atmungsaktives Mesh Obermaterial
  • Stabile Konstruktion

Asics bietet ebenfalls Stabilität, Dämpfung und Top-Qualität!

Ein Schuh, den ich immer häufiger als Freizeitschuh sehe. Die Dämpfung ist auf Asphalt überragend.

Dieses Modell dämpft wieder verdammt weich und wird daher besonders auf Asphalt helfen. Hier ist wieder Hauptthema „Stabilität und Dämpfung“ und weniger das Tempo.

Das nächste Bild zeigt, wie dieses Modell seine Stabilität erreicht.

Achte auf die Sohle des linken Schuhs. Die Aussparung sorgt dafür, dass der Fuß im Mittelfußbereich stabilisiert wird. Dort hat Asics Hartplastik verbaut. Statt also weich zu dämpfen, bekommst Du dort Stabilität und das sorgt dafür, dass Du weniger nach außen oder innen abdrehen kannst. Die Füße rollen somit aufrechter ab. Wieder eine Top-Option auf Asphalt.

Dieses Modell kannst Du als Freizeitschuh und Laufschuh in einem verwenden. Die Dämpfung funktioniert an langen Tagen richtig gut und kann dir dann auch bei deinem Lauftraining die Unterstützung bieten.

Auch hier wieder: Besonders auf Asphalt funktioniert diese weichere Dämpfung richtig gut. Die Aufprallkräfte werden stark abgefedert. Das hilft dem Körper über lange Zeit sehr!

Das Modell ist ein echter Bestseller, sieh selbst, was andere Käufer für Erfahrungen gemacht haben. Ich habe diesen Schuh nun in den letzten 5 Jahren in jeder Ausgabe getestet. Er fällt immer etwas kleiner aus, bestell dir ’ne halbe Nummer größer als deine Standardgröße.

Angebot
Der Asics-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Spezielles Mesh-Obermaterial
  • Asics Lite Gummi-Aussensohle
  • TRUSSTIC-Technologie
  • GEL-Technologie
  • FLYTEFOAM Propel-Technologie